Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Gebirger Höfe-Weg in Durbach am 29.09.2019

Im Durbacher Ortsteil Gebirg begaben wir uns am Sonntagnachmittag auf eine heimatkundliche Rundwanderung. Die Wanderstrecke führte über Hohberg - Serrerhof - Ritterhof - Hermannswälder Hof - Hölzleberg - Halterhof - Gmeiner Hof – Springhof zurück nach Hohberg
Termin war am Sonntag, 29. September.
Die Strecke und Wanderzeit betrugen 10,5 km, 518 hm, 4 h.
Treffpunkt war um 12 Uhr am Parkplatz der Geroldseckerhalle.
Die Schlusseinkehr führte in die „Goldenen Traube“ in Durbach.
Wanderführer der Wanderung waren Andrea und Bernd Hierlinger, die diese schönen Wanderung sehr gut vorbereitet hatten.

IMG_8785.JPG
Wanderführer der Wanderung waren Andrea und Bernd Hierlinger. Hier ist Bernd bei der Begrüßung der Wanderer.
IMG_8787.JPG
Die Wanderung führte über den "Gebirger Höfe-Weg" in Durbach. Der Weg führte an zahlreichen stattlichen Höfen vorbei. Hier der Ritterhof ....
IMG_20190929_132704.jpg
... dem ein kleines Museum angefügt ist.
IMG_20190929_141258.jpg
Unter den Wanderern herrschte den ganzen Nachmittag eine gute Stimmung.
IMG_20190929_141201.jpg
An allen Höfe gab es ein "Schnapshiesli" mit edlen Bränden und Likören zum Verkosten.
IMG_8801.JPG
Ein idyllischer Brunnen am Hölzleberghof.
IMG_8802.JPG
Ein etwas anderer Holzlehrstand ....
IMG_8803.JPG
.. und einer Versorgungsstelle.
IMG_8806.JPG
Ein große Baumscheibe war hier zu sehen.
IMG_8792.JPG
Die Stimmung war immer sehr gut, ob der Likör das ausmachte ...
IMG_20190929_145004.jpg
Am Josefsbrunnen gab es ....
IMG_20190929_144750.jpg
... eine sehr lange Bank und ...
IMG_20190929_144917.jpg
... und eine schönen Ausblick auf das Schloss Staufenberg und das Rheintal.
IMG_20190929_163705.jpg
Hier der schöne Springhof ....
IMG_20190929_164021.jpg
... mit Grillplatz, an dem wir das Gruppenbild aufgenommen haben.
IMG_8816.JPG
Nachdem die Wanderung mit Sonneschein begann, fing es auf dem letzten Kilometer an zu regnen. Bilder: Albert Beck

Weitere Informationen:

 
oben drucken