Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Geroldsecker Qualitätsweg auf der Messe CMT in Stuttgart am 14. Januar 2017 Re-Zertifiziert nach den Regeln "Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes.

Ankündigung
Ankündigung der Re-Zertifizierung des Geroldsecker Qualitätsweges durch Erik Neumeyer vom Deutschen Wanderverband.
Rauchfuß Schäfer 2
Der Präsident des Deutschen Wanderverbandes Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß überreichte Bürgermeister Schäfer von Seelbach die Zertifizierungsurkunde.

Der Geroldsecker Qualitätsweg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Lahr und der Gemeinde Seelbach und wird von den Schwarzwaldvereinen Seelbach und Reichenbach unterstützt.

Alle 4
Bürgermeister Schäfer hier mit den Vertretern der Schwarzwaldvereine von Seelbach und Reichenbach.
Alle Zertifizierungen
Die Anzahl der zertifizierten Wege auf der CMT war recht groß. Diese Zertifizierungsveranstaltungen werden in Deutschland zwei mal im Jahr veranstaltet.
Betrachten Urkunde
Hier studiert man die Urkunde.
cutout of cut_out_asset_43462.jpg
Die Urkunde
Zweitälersteig 1
Der Zweitälersteig aus der Nachbarregion wurde zum dritten Mal zertifiziert. Es moderiert hier Liane Jordan vom Deutschen Wanderverband.
Tag des Wanderns
Der Präsident des Deutschen Wanderverbandes erinnerte bei der Veranstaltung auch an den deutschlandweiten Tag des Wanderns am 14. Mai 2017
Stand Hauptverein 1
Auf der Messe war auch der Schwazwaldverein, Hauptverein mit einem Stand vertreten
Stand Hauptverein 2
Stand seelbach
Man traf sich nach der Zertifikatsübergabe am Stand der Gemeinde Seelbach/Schwarzwälder Hof .........
Stand LGS
.... und am Stand der Landesgartenschau 2018 in Lahr. Bilder: Marie-Luise Schlitter und Albert Beck

Weitere Informationen:

 
oben drucken